Johannes Kuhlmann (10b) gewinnt auch schulübergreifenden Poetry Slam!

Am 11. Mai fand im Corvey-Gymnasium das Finale des schulübergreifenden Schulslams statt. Dort trafen die Sieger der Poetry-Slam-Wettbewerbe fünf verschiedener Schulen aufeinander. Für das ewg trat Johannes Kuhlmann (Klasse 10b) an - und durfte am Ende als Sieger von der Bühne gehen, nachdem er sich gegen die Konkurrenz durchgesetzt hatte. Damit hat er den großen Poetry-Slam-Wanderpokal für ein Jahr ans ewg geholt. Herzlichen Glückwunsch, Johannes!

Vielleicht wird dieser Pokal ja auch weiterhin am ewg bleiben – die Weichen dafür, dass auch der Sieger / die Siegerin des nächsten Jahres von uns kommt, sind bereits gestellt. So wird es während der Projektwoche im Juli voraussichtlich ein weiteres Mal ein Projekt für angehende Poetry-SlammerInnen geben und für den Spätherbst haben Philine und Fritz (beide Klasse 10) bereits eine Neuauflage des schulinternen Poetry-Slams geplant. Dort wird dann der nächste ewg-Vertreter für den großen Schulslam gekürt.