Generation Selfie - Eine Eigenproduktion des Theaterkurses WPU10 (Spielleitung: A. Jaeger),präsentiert am 25.6.14 um 20 Uhr in der Aula des EWG:
Sag mir dann über WhatsApp Bescheid“, hört man immer häufiger heute. Doch wie wäre es eigentlich ohne Internet oder auch nur ohne ein Handy? Geht das noch? Wie würden sich Kommunikation und Persönlichkeiten verändern? Mit dieser Frage hat sich unser Theaterkurs in diesem Schuljahr beschäftigt. Für unsere Eigenproduktion haben wir uns von den Romanen „Boy 7“, „Zickenjagd“ und „Isola“ inspirieren lassen. Durch Improvisationen entstand das Stück Generation Selfie, in dem es um eine kritische Auseinandersetzung mit der Digitalisierung und Ich-Bezogenheit unserer Gesellschaft geht.