Elternrat

Am EWG wird Elternmitarbeit groß geschrieben. Dies zeigt sich in Arbeitsgruppen zu den verschiedensten Themen sowie in den Gremien: von der Klassenelternvertretung über den Elternrat bis zur Elternkammer. Hier setzen sich Eltern politisch für ihre Schule ein, gestalten das Schulleben mit und bereichern in Arbeitsgruppen und Initiativen das schulische Angebot.

Der Elternrat ist schulöffentlich und informiert und diekutiert über die wichtigsten schulinternen aber auch schulpolitischen Themen. Arbeitsgruppen setzten sich mit besonders wichtigen und für uns Eltern interessanten Themen auseinander. Der Elternrat beschäftigt sich nach wie vor mit der Profiloberstufe sowie der Neuorganisation des Stunden-Pausen-Rhythmus’ (Doppelstunden, Mittagspausen etc.) und dem Ersatz des Halbjahresnotenzeugnisses durch Lernstandsgespräche. Dieses Engagement findet bei unserer Elternschaft breite Unterstützung.

Allen ist klar: Die Bedingungen für das ambitionierte Schulprogramm des EWG und die Bildungsziele unserer Schule müssen unbedingt erhalten bleiben und weiterentwickelt werden.

Die von Eltern und Lehrenden gebildete Bibliotheksgruppe hat in den vergangenen sechs Jahren dem EWG zu einer modernen Oberstufenbibliothek für die Klassen 10 – 13 verholfen und auch die Schülerbücherei für die Klassen 5 – 9 erneuert. Das gelang nur mit viel Einsatz und mit erheblicher finanzieller Förderung von Seiten der Elternschaft.
Durch die beiden gut ausgestatteten Schülerbibliotheken konnten die Lehr- und Lernmöglichkeiten am EWG deutlich erweitert werden.

Die Redaktion des „Eltern-Info“ versorgt die Eltern des EWG mit Informationen zur Schulpolitik und ihren Auswirkungen auf unsere Schule, mit Berichten zum Schulleben und zur Elternarbeit. Denn die Eltern des EWG wollen wissen, wie sich ihre Schule entwickelt.

Der Schulverein des EWG ist durch die Vorstandsarbeit von Eltern zu einem echten Elternverein geworden, der seine Mitverantwortung für die Schule ebenso ernst nimmt wie die Verantwortung gegenüber den vielen Beitrag  zahlenden Eltern der Schule. Zu erreichen ist der Elternrat Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Elternrat präsentiert sich ausführlich auf seiner eigenen Internetseite:

http://elternrat-ewg.blogspot.de