Beratung und Beratungslehrerinnen am ewg

Beratung

Manchmal läuft es in der Schule, zu Hause oder in anderen Lebenszusammenhängen nicht alles genau so, wie man es sich wünscht und man möchte gern etwas verändern, weiß aber nicht genau wie. In unseren Gesprächen finden wir gemeinsam heraus, welche Aspekte für dich vielleicht im Weg stehen und wie wir deine Stärken erkennen, so dass sie zur Entfaltung kommen können. Du erwirbst dabei Strategien, die du für dich überall so nutzen kannst, wie es für dich passt, so dass du selbstverantwortlich deinen Weg immer so gestalten kannst, wie du es dir wünschtst. Unsere Gespräche sind freiwillig, vertraulich und lösungsorientiert.

Beratungslehrerinnen

Tanja Eichner, Angebot: Vielfältige Unterstützung:
Ich biete dir an, mit mir über (manchmal scheinbar unlösbare) Schwierigkeiten, über die du mit deinen üblichen Vertrauenspersonen nicht sprechen kannst oder magst, in einem vertraulichen Rahmen ins Gespräch zu kommen und gemeinsam Lösungen zu suchen.
Kontakt: tanja.eichner[at]ewg.hamburg.de oder telefonisch unter 040 / 42 888 05 41 oder persönlich donnerstags in der zweiten großen Pause (11.30-11.55 Uhr) im Beratungsraum (Hauptgebäude, 3. Stock)

Catja Lampe, Angebot: Stabiles Lernen:
Ich biete dir mit meinem beratenden Angebot "Stabiles Lernen" eine unterstützende Kurzzeitberatung an, die über eine Nachhilfe oder fachliche Fördermaßnahme hinausgeht, aber auch keine therapeutische Maßnahme darstellt.
Kontakt: telefonisch unter 040 / 42 888 05 41 oder persönlich donnerstags in der zweiten großen Pause (11.30-11.55 Uhr) im Beratungsraum (Hauptgebäude, 3. Stock)