Oberstufen-Musikprofile bei Secret Sounds

Im Rahmen der „China Time 2016“ haben die beiden Musikprofile S1 und S3 an einem Instrumental-Workshop teilgenommen und die interaktive Ausstellung „Secret Sounds“ zur Geschichte der chinesischen Musik besucht. Im Workshop, der im Konfuzius-Institut-Hamburg stattfand, lernten die Profile außergewöhnliche Instrumente kennen - unter anderem die Guzheng (21-saitige Wölbbrettzither), die von der Meisterin Mona Li live vorgeführt wurde.